(GESCHÜTZTE HERKUNFTSBEZEICHNUNG)

Aglianico 100%, in Reinheit, reift in Stahl 8 Monate und die darauf folgenden 12 Monate in Eichenfässern. Darauf folgende Verfeinerung in Flaschen für mindestens 12 Monate. Alkoholgehalt mind. 13.5%.

Rotwein hart und glühend, vollmundig und wohlschmeckend, rubinrote Farbe mit violetten Reflexen, strömt er den typischen Zauber dieses Teils des Cilento aus, der von einem natürlichen Mikroklima gestreichelt wird, zum Meer offen ist und geschützt ist durch sanfte Gipfel. Auf dem Gaumen rinnt er intensiv und fruchtig und eignet sich für zahlreiche gastronomische Kombinationen: Gerichte mit rotem Fleisch, Leber alla veneziana, Wild, Braten, Käse mit entschiedenem Charakter wie Schafskäse. Er kann der annehmlichste und duftende Begleiter zu Fisch und gegrillten Garnelen, Krake und Tintenfisch sein sowie zu gefülltem Gemüse wie Melanzane und Paprika. Die Temperatur, in der der Rotwein im Allgemeinen serviert wird, ist die der Raumtemperatur zwischen 16 – 18°C, aber wir legen Wert darauf, ihn auch leicht kühl zu empfehlen, in großen Kristallgläsern.Ein besonderer Wein zum Meditieren, im Winter vielleicht vor dem Kaminfeuer getrunken oder an einem Sommerabend an einem kühlen Plätzchen, stillt er die Seele und begleitet Sie zu Ihrem persönlichen Locus Amoenus, den jeder von uns besitzt oder erträumt.

9c6b40b4-36df-4929-9901-8f902a7f6795.JPG
ec9ef138-7a39-4994-97e3-c43adb0215d1.JPG

Weißwein frisch und annehmlich mit harmonischem Geschmack, er stammt von den warmen Rebsorten, die aufs Meer hinausgehen: 50% Fiano und der Rest ein Mix aus Trebbiano, Albano und Malvasia. Im Frühling zieht der süße und würzige Duft ihrer Trauben die Bienen an, dies ist ein Zeichen für die Naturreinheit des Produktes und des Gebietes. Ein besonderer Begleiter zu Fisch- und Krustengerichten, Muscheln und weißem Fleisch, köstlich zu Weichkäse und Dessert. Vortrefflich zu den für dieses Gebiet typischen Honigsüßigkeiten.